Campus V Dornbirn Bauteil I

Baubeginn: Frühjahr 2008
Fertigstellung: 2010
Grundstücksfläche: 12.221 m²
Konstruktion: Stahlbetonskelettbau

Auf dem Areal der ehemaligen Postgaragen in Dornbirn entsteht in den nächsten Jahren auf insgesamt über 15.000 m² Büro- und Sondernutzfläche ein hochwertiger Arbeits- und Lebensraum für rund 50 Unternehmen mit ca. 500 MitarbeiterInnen.

In der ersten Bauphase 2008/2009 wurde der Kopfbau für das gesamte Areal errichtet: ein sechsgeschoßiger Bürokomplex als Landmark für den gesamten Campusbereich, ein sehr städtisches Gebäude auf 1.200m² inmitten von Vorarlbergs größtem Ballungszentrum, von weitem erkennbar durch seine schmale, hohe Frontfassade und den großzügigen „Schau“Fenstern.

 

Print Friendly
TwitterFacebookGoogle+PinterestEmail