Haus Watzenegg, Dornbirn

Baubeginn: 2006
Fertigstellung: 2007
Grundstücksfläche: ca 800 m²
Nutzfläche: ca. 230 m²
Konstruktion: Stahlbetonkonstruktion
Fassade: Fassadenelemente aus Holz, Glas und Naturstein

Das Grundstück befindet sich in Hanglage über Dornbirn und ist nach Westen zum Rheintal orientiert. Die Erschließung erfolgt über die Straße von oben. Um optimale Sichtbeziehungen zuschaffen, wurde das Niveau der Wohnräume so hoch wie möglich angesetzt, die Schlafräume befinden sich ein Geschoß tiefer. Zwei große, überdachte und übereinander liegende Terrassen sind an der Südfront des Hauses platziert und gewährleisten baulichen Sonnenschutz vor der Mittagssonne im Sommer. Ein Pool vor der Terrasse der Schlafzimmerebene ragt zur Hälfte über die talseitige Stützmauer hinaus. Die unterste Ebene ist derzeit als offener, überdachter Außenraum genutzt und kann bei Bedarf zu einer weiteren Wohn- oder Büroeinheit ausgebaut werden.

Print Friendly
TwitterFacebookGoogle+PinterestEmail